Um 1680 kamen die französischen Hugenotten an das Kap. Die Erfahrung aus der Weinbereitung nahmen sie aus dem französischen La Rochelle, dem traditionellen Exporthafen für Cognac, mit. Rund 300 Jahre später kam eine sehr gut etablierte Cognacproduzenten-Familie an das Cap und wurde Besitzer von Morgenhof. Die Cointreaus wurden historisch bekannt durch ihre Cognacs und Liköre. Wenn man den Stammbaum verfolgt, stellt man fest, dass die Familie seit dem Jahr 1210 in der Geschäftswelt tätig war.

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Morgenhof viele Besitzer, jedoch keine so dynamischen wie Anne Cointreau.

Das Morgenhof Weingut zieht sich entlang der Hänge des Simonsberg-Gebierges, ausserhalb von Stellenbosch und  wird deshalb unter der „Simonsberg Appellation“ aufgeführt. Dieses Gebiet ist für den Anbau von Trauben höchster Qualität und die Herstellung exzellenter Weine bekannt.  Ende 1998 erlangte Morgenhof den „Estate“-Status. Das Engagement des Morgenhof Teams, um qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen, beginnt in den Weinbergen und zieht sich bis zur endgültigen Produktion durch.

In unserem Sortiment:

Sparkling Brut Reserve MCC, 2010, Morgenhof Estate, 75 cl

CHF 26.50 Details >

Merlot / Cabernet Franc 2012, Morgenhof Estate, 75 cl

CHF 26.50 Details >

Merlot 2012, Morgenhof Estate, 75 cl

CHF 26.50 Details >

Cabernet Sauvignon 2013, Morgenhof Estate, 75 cl

CHF 26.50 Details >

Pinotage „Fantail“ 2014, Morgenhof, 75 cl

CHF 19.50 Details >

Pinotage Rosé „Fantail“ 2016, 75 cl, Morgenhof Estate

CHF 14.50 Details >

Chenin Blanc 2015 Morgenhof Estate, 75 cl

CHF 19.50 Details >
Kreative Zusammenarbeit – die bewegt!