Rijk’s Private Cellar

Vor über 20 Jahren erwarb Neville Dorrington mit seiner Familie einen Hof mit unbebautem Land, nicht voll kultiviert. Die Böden sind nach Norden, Süden, Westen und Osten ausgerichtet und verfügen über genügend Wasser.

Das Weingut liegt im Tal von Tulbag, umgeben von den Berglandschaften von Winterhoek, Witzenberg und Saronsberg. Die Stadt wurde benannt nach Rijk Tulbagh, Gouverneur des Cap von 1751 bis 1771. Er verbrachte hier jeweils seinen Urlaub und sie diente ihm als Rückzugsort vor dem geschäftigen Treiben in Kapstadt.

1996 begannen die Dorringtons mit der Renovation des Weingutes und der Kultivierung der unbebauten Böden mit neuen Rebstöcken. Zu Ehren von Rijk Tulbagh nannten sie das Weingut „Rijk’s“.

Heute gehören die Weine von Rijk’s zu den qualitativ besten Südafrikas.

In unserem Sortiment:

Pinotage Syrah Blend 2013, Rijk’s, 75 cl

CHF 38.00 Details >

Pinotage Reserve 2014, Rijks

CHF 44.00 Details >

Pinotage 888 Gold 2011, Rijk’s, 75 cl

CHF 95.00 Details >

Shiraz Reserve 2010, Rijk’s, 75 cl

CHF 38.00 Details >

Shiraz Private Cellar 2008, Rijk’s, 75 cl

CHF 28.00 Details >

Pinotage Privat Cellar 2012, Rijk’s, 75 cl

CHF 29.50 Details >
Kreative Zusammenarbeit – die bewegt!